40.000

TrierAckermann: Das Vertrauen zu Pfeiffer ist zerrüttet

Vorerst ist die wissenschaftliche Aufarbeitung des Missbrauchsskandals in der Kirche gescheitert. Doch die katholischen Bischöfe wollen sich neue Wissenschaftler suchen, um das Projekt fortzuführen.

Das kündigt der Missbrauchsbeauftragte der katholischen Bischofskonferenz, der Trierer Bischof Stephan Ackermann, an. Im Gespräch erklärt er auch, woran die Kooperation mit dem Kriminologischen Forschungsinstitut und dessen Direktor Christian Pfeiffer ...

Lesezeit für diesen Artikel (489 Wörter): 2 Minuten, 07 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

-3°C - 2°C
Sonntag

3°C - 4°C
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

3°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Samstag

-1°C - 2°C
Sonntag

3°C - 4°C
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

3°C - 7°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!