40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Tischtennis
  • » Westerwald/Rhein-Lahn
  • » Tischtennis
  • » Wirges hat's sehr schwer
  • Aus unserem Archiv
    Wirges

    Wirges hat's sehr schwer

    Die Saison in der Tischtennis-Regionalliga Südwest kommt nur sehr schleppend in Gang. Höchste Zeit, dass der TTC Wirges, der mit einem 8:8 in Wehrden in die neue Spielzeit gestartet ist, nun Mitte Oktober mal zwei Spiele bestreitet.

    Ein Zuckerschlecken wird es jedoch an diesem Wochenende nicht geben, denn zunächst wartet am Samstag um 18 Uhr in der Pfalz die TSG Kaiserslautern, einer der Topfavoriten der Liga, auf die Westerwälder. Die TSG startete mit einem überzeugenden 9:2-Erfolg in Freiburg in die Spielzeit 2017/18. In der vorigen Saison gab es für die Wirgeser in der Pfalz beim 0:9 nichts zu erben, ähnliches ist aus ihrer Sicht diesmal zu befürchten.

    Um einiges besser dürften sich die Wirgeser Chancen am Sonntag, 14 Uhr, im Heimspiel gegen die DJK Sportbund Stuttgart darstellen. Der Ex-Zweitligist bezwang zwar zum Auftakt Kerpen Illingen deutlich mit 9:3, tat sich in der vergangenen Saison in Wirges jedoch sehr schwer, ehe sich die Schwaben in einem Krimi mit 9:7 durchsetzten. Geht da was für Wirges? gh

    Tischtennis (F)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach