40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Tischtennis
  • » Westerwald/Rhein-Lahn
  • » Tischtennis
  • » TTC Grenzau
  • » Team-EM: Grenzaus Kou Lei zieht mit Ukraine ins Viertelfinale ein
  • Luxemburg/GrenzauTeam-EM: Grenzaus Kou Lei zieht mit Ukraine ins Viertelfinale ein

    Grenzaus Spitzenspieler Kou Lei darf bei der Team-EM nach dem zweiten Gruppenspiel weiter von einer Medaille träumen. Mit der Ukraine schlug er Rumänien (3:1) sowie Polen (3:0) und machte überraschend vorzeitig den Sprung ins Viertelfinale perfekt. Wie der Zufall es wollte, trafen Kou und Kollegen gegen Rumänien auf gleich zwei Spieler, mit deren Vereinen sich Grenzau an den ersten beiden Spieltagen der Tischtennis-Bundesliga erfolglos auseinandergesetzt hatte: Ovidiu Ionescu vom Post SV Mühlhausen und Hunor Szocs von Werder Bremen. Direkt war der gebürtige Chinese Letzterem nicht begegnet, der nun in Luxemburg sein erster Gegner wurde. Kous knapper 13:11-Erfolg im ersten Satz war der „Brustlöser“. Fortan dominierte der 29-Jährige immer deutlicher und setzte sich mit 11:8 und 11:4 durch.

    Mit Ionescu bekam es zunächst Wiktor Jefimow zu tun. Der Weltranglisten-123. lieferte seinem favorisierten Gegner über weite Strecken ein Duell auf Augenhöhe, konnte jedoch nur einen Satz gewinnen. Dann gelang ...

    Lesezeit für diesen Artikel (301 Wörter): 1 Minute, 18 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    TTC Grenzau
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker