40.000

KaiserseschPütz, Pulvermacher und ein Prinz

Karnevalsmusik im Wald. Ein Prinz, der den Startschuss gibt. Der TuS Kaisersesch feierte sein 30. Crosslauf-Jubiläum dem Austragungsdatum „11.11.“ entsprechend zumindest ein bisschen närrisch. Zum Teil mit Schunkelliedern wurden die Läufer vom Waldsportplatz auf die Strecken geschickt. Mit 120 Teilnehmern im Ziel war der Kaisersescher Crosslauf als dritte Station der bisher bestbesetzte der Cochem-Zeller Serie. Damit kommt die Gesamtteilnehmerzahl aus dem Vorjahr in Reichweite. Zum vierten COC-Serienlauf am 2. Dezember beim SV Schwarz-Weiß Alflen müssen dazu wie 2017 115 Läufer kommen.

Beim sogenannten Nikolaus-Crosslauf nicht mehr antreten müssen Dorothee Teusch (Adventslauf Zell) und Oliver Ewen (Zell/PST Trier). Mit ihrem jeweils dritten Sieg auf der Mittelstrecke liegen sie in der Gesamtwertung des ...

Lesezeit für diesen Artikel (362 Wörter): 1 Minute, 34 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Leichtathletik (JD)
Meistgelesene Artikel
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach