40.000
Aus unserem Archiv
Kreis Bad Kreuznach

Wichtiger JSG-Sieg

Nur knapp verpasste die SG Hüffelsheim/ Bretzenheim beim 3:3 gegen den TSV Gau-Odernheim einen Sieg. Damit hat sich die Lage für die SG im Abstiegskampf der Fußball-Verbandsliga der A-Junioren nicht verbessert. Die Hüffelsheimer bleiben auf dem letzten Platz und müssen in den vier ausstehenden Spielen alles geben, um noch den Klassenverbleib zu schaffen. Am Sonntag gastiert die SG beim TuS Hohenecken, der als Fünfter im oberen Drittel angesiedelt ist. Anpfiff ist um 13 Uhr. Zur gleichen Zeit stehen die A-Junioren der JSG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach vor einem Topspiel. Die Glanstädter müssen dann beim Tabellenvierten, dem SC Hauenstein, bestehen. Drei Punkte trennen die Teams voneinander. Die JSG möchte ihre gute Form bestätigen und nach dem starken 8:0 gegen den SVW Mainz auch beim SCH einen Erfolg einfahren.

In einem vorgezogenen Verbandsligaspiel fuhren die C-Junioren der JSG Meisenheim einen wichtigen Sieg ein. Mit 4:0 (1:0) schlug die Elf von Trainer Torben Scherer den SC Hauenstein, einen Konkurrenten im Tabellenkeller. Nur noch vier Zähler beträgt der Rückstand ans rettende Ufer. Christian Rech (15.), Marek Peters (22.) und Nick Nikodemus (35.) machten schon vor der Pause alles klar. Drini Kelmendi erhöhte (48.). Am Wochenende sind die Meisenheimer spielfrei und können sich ansehen, was die anderen gefährdeten Teams zeigen. le

Jugendfußball Südwest
Meistgelesene Artikel
Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker