40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Jugendfußball
  • » Südwestdeutscher Fußballverband
  • » Meisenheimer feiern fünften Sieg im sechsten Spiel
  • Aus unserem Archiv
    Kreis Bad Kreuznach

    Meisenheimer feiern fünften Sieg im sechsten Spiel

    Die Fußball-C-Junioren der JSG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach haben ihren fünften Sieg im sechsten Verbandsliga-Spiel eingefahren. In der Heimpartie gegen den JFV Nord-West-Pfalz setzten sich die Glanstädter mit 2:1 (2:1) durch.

    „Der Gegner hatte etwas mehr vom Spiel. Wir hatten aber die klareren Chancen“, berichtete JSG-Trainer Torben Scherer. Der JFV ging in der 19. Minute in Führung. „Wir haben uns durch den Rückstand nicht aus der Ruhe bringen lassen. Es war natürlich super, dass wir schnell zum Ausgleich gekommen sind“, erklärte Scherer. Lukas Stumpf gelang das 1:1 (23.). Kurz vor der Pause brachte Niklas Secker die Heimischen in Front (33.). Im zweiten Abschnitt passierte nichts Entscheidendes mehr. „Wir haben in diesem Spiel sehr viel richtig gemacht“, freute sich Scherer, der für den starken Verteidiger Ben Nikodemus ein Sonderlob übrig hatte. Die Partie der Meisenheimer B-Junioren gegen den SV Herxheim wurde auf Wunsch des SV verlegt. Das Duell wird am 31. Oktober um 15 Uhr nachgeholt. Dafür ist die JSG am morgigen Dienstag am Ball, wenn sie um 13 Uhr im Verbandspokal-Viertelfinale den VfR Wormatia Worms empfängt. le

    Jugendfußball Südwest
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker