40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Hallenfußball
  • » Westerwald
  • » Fast 100 Mannschaften spielen um die Pokale
  • Aus unserem Archiv
    Ruppach-Goldhausen

    Fast 100 Mannschaften spielen um die Pokale

    Der TuS Ahrbach richtet vom 8. bis 10. Januar in den Kreissporthallen in Montabaur seine traditionellen Hallenfußball-Turniere aus, an denen insgesamt 97 Mannschaften von den D-Mädchen bis zu den Alten Herren teilnehmen werden. Die Gruppenauslosung für den "Ahrbach-Cup" wurde von den Organisatoren Rudolf Bauch und Raimund Schäfer sowie von Hassan Rohalla Jihad aus der Flüchtlingsunterkunft Ruppach-Goldhausen im Sportlerheim vorgenommen, sie erbrachte folgende Einteilungen:

    D-Mädchen (5 Mannschaften): SV Rheinbreitbach, MSG Altendiez, MSG Elkenroth, TuS Ahrbach, MSG Borod-Mudenbach.

    C-Jugend (19): Gruppe 1: Spvgg EGC Wirges, Spfr Eisbachtal II, FSV Lahnstein, JSG Ahrbach II. Gruppe 2: JSG Altenkirchen, ESV Siershahn III, Spfr Eisbachtal III, Spvgg EGC Wirges II. Gruppe 3: VfB Gießen, JSG Hattert, SG Mülheim-Kärlich II, ESV Siershahn II. Gruppe 4: Spfr Eisbachtal, JFV Dietkirchen/Offheim, ESV Siershahn, SG Betzdorf. Gruppe 5: SG Mülheim-Kärlich, JSG Ahrbach, JSG Ransbach-Baumbach.

    B-Jugend (19): Gruppe 1: Spvgg EGC Wirges II, JSG Kölbingen, JSG Altenkirchen, JSG Vallendar. Gruppe 2: TuS Koblenz, SSV Weyerbusch, SC Waldgirmes, Spfr Eisbachtal II. Gruppe 3: Spfr Eisbachtal, JSG Ahrbach II; JSG Weitefeld, SV Menden. Gruppe 4: SG Betzdorf, JSG Staudt, FC Niederkassel, JSG Ahrbach. Gruppe 5: Spvgg EGC Wirges, TSV Bleidenstadt, JSG Niederahr.

    A-Jugend (12): Gruppe 1: Spfr Eisbachtal, TuS Niederahr, JSG Guckheim, JSG Roßbach. Gruppe 2: Spvgg EGC Wirges, VfL Hamm, VfL Altendiez, VfL Oberbieber. Gruppe 3: SG Betzdorf, Spvgg EGC Wirges II, JSG Puderbach, JSG Weitefeld-Langenbach.

    Frauen (14): Gruppe 1: TuS Oberpleis, B-Mädchen 1. FFC Montabaur, FFC Runkel, FSG Osterspai, SG Altendiez II. Gruppe 2: SG Altendiez, SV Salz, FC Köln-Süd, 1. FFC Montabaur II, Spvgg Oberrad. Gruppe 3: SG Andernach, TuS Ahrbach, B-Mädchen FFC Bad Neuenahr, SG Altendiez III.

    Senioren (22): Gruppe 1: SG Meudt/Berod/Elbingen-Hahn, SG Ransbach/Baumbach, SV Thalheim, FC Kosova Montabaur, Türiyemspor Ransbach-Baumbach. Gruppe 2: SG Ahrbach/Heiligenroth/Girod, FC Horchheim, Türkgücü Bendorf, ESV Siershahn, SV Staudt, Gruppe 3: SG Horressen, SV Eppenrod, SG Ahrbach II, Hilalspor Selters. Gruppe 4: SG Augst, FSV Kroppach, ESV Siershahn II, Spvgg Horbach,. Gruppe 5: Spvgg Bendorf, SG Horressen III, SG Dieblich, SV Eschelbach.

    Alte Herren (10): Gruppe 1: Leuterod/Ötzingen, Feldkirchen, Elbingen-Hahn, Horressen, Großholbach. Gruppe 2: Wirges, Heiligenroth, Dreikirchen, Dierdorf, Lahnstein.

    Hallenfußball (F)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Mix
    Die C-Jugend der Spvgg EGC Wirges (hier beim 1:0 in der Endrunde gegen Eisbachtal) sicherte sich beim Löwencup in Hachenburg den Turniersieg. Dominik Bischof (am Ball) erzielte in dieser Partie das einzige Tor.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker