40.000
Aus unserem Archiv
Limburg

Ein Punkt muss noch her

Der Limburger Hockey-Club will sich mit einem Punkt am Samstag, 16 Uhr, bei Rot-Weiß München ein weiteres Jahr in der 1. Hallen-Regionalliga sichern. Der Klassenverbleib ist den Lahnstädtern in der Südgruppe bei sechs Punkten und 21 Treffern Vorsprung auf Platz fünf zwar kaum noch zu nehmen. Doch vor dem Duell gegen Schott Mainz eine Woche später will der LHC auf der sicheren Seite stehen. Der nächste Gegner aus München braucht ebenfalls noch einen Sieg, um sicher drinzubleiben. Neue Teams in der Südgruppe werden in der Saison 2015/16 übrigens die Stuttgarter Kickers als 2. Liga-Absteiger sowie der HTC Würzburg und TEC Darmstadt als Aufsteiger aus der 2. Regionalliga sein. mae

Regionalsport extra (R)
Meistgelesene Artikel
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach