Speyer

Alex übersieht Lutz – und der SC Idar-Oberstein verliert in Speyer

Eine richtig engagierte Partie lieferten die Verbandsliga-Fußballer des SC Idar-Oberstein bei ihrer unverdienten 1:2-Auswärtsniederlage beim FC Speyer ab. In einem kampfbetonten, temporeichen und taktisch geprägten Spiel agierten beide Teams auf Augenhöhe und mit nahezu identischer Herangehensweise. Mit hohem Verteidigen und schnellem Umschalten bei Ballgewinnen wollten die Kontrahenten die drei Punkte ergattern. Dass diese letztendlich bei den Gastgebern landeten, lag an der höheren Effektivität der Speyerer.

Björn Peters Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net