Karbach – Engers: Das sagten die Trainer im Pressegespräch

Torsten Schmidt (FC Karbach): Nach dem Spielverlauf muss ich zufrieden sein. Für mich gab es aber nur eine Mannschaft, die nach vorne spielen wollte, Engers hat nur auf Umschaltaktionen gewartet – und da haben wir dreimal tatkräftig mitgeholfen. Das haben wir in der Defensivbewegung im zentralen Mittelfeld nicht gut gemacht. Das Comeback von Tobias Jakobs war für heute eigentlich nicht geplant, gut, dass es dann so ausgegangen ist. Das Gute an dem 3:3: Wir haben einen Punkt mehr und Engers auf Abstand gehalten.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net