Ahrweiler

Dem Ahrweiler BC hat sich unverhofft ein Türchen geöffnet

Sechs Punkte hatte sich Fußball-Rheinlandligist Ahrweiler BC für seine ersten beiden Meisterschaftsspiele zum Ziel gesetzt. Weil dann, so die Begründung, der Klassenverbleib sicher wäre und Planungssicherheit bestünde. Dass man beim Tabellenvierten ernsthafte Sorgen gehegt hatte, mag vielleicht abwegig erscheinen, aber egal: Ziele müssen eben sein.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net