Lierschied

Singhofenern fehlt es an der nötigen Effektivität: SG Weyer nach 1:1 weiter im Soll

Der Aufsteiger ist weiterhin im Soll, während der Absteiger noch nach seinem Rhythmus in der neuen Liga sucht. So oder so ähnlich lässt sich die Gefühlslage bei der SG Weyer/Nochern/Oelsberg/Lierschied und dem TuS Singhofen nach dem 1:1 (1:0) im direkten Duell am ehesten beschreiben. Die SG konnte mit dem Remis bestens leben, während der TuS seinen zweiten Saisonsieg verpasste und den Blick in der Fußball-Kreisliga B nun erst einmal nicht mehr nach oben richten kann.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net