Andernach

Kathrin Schermuly lässt SG 99 Andernach in der Nachspielzeit jubeln

Etwas glücklich, aber nicht unverdient haben die Fußballerinnen der SG 99 Andernach im Heimspiel der 2. Bundesliga den 1. FC Saarbrücken mit 2:1 (0:1) niedergerungen. Dabei fiel der Siegtreffer für die Bäckermädchen erst in der Nachspielzeit.

Alexander Thieme-Garmann Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net