Archivierter Artikel vom 28.02.2020, 10:55 Uhr
Asbach

„Westerwaldklänge“ waren im Karneval aktiv

Auch in diesem Jahr hatten die Musiker des Musikvereins 1959 Westerwaldklänge Asbacher-Land an den Karnevalstagen einiges zu tun: An Weiberfastnacht begleitete der Musikverein die Neustädter Möhnen bei ihrem alljährlichen Umzug durch das Dorf.

Foto: privat

Es folgten die Karnevalszüge in Fernthal, Neustadt, Asbach und Limbach. Nach den närrischen Tagen steht nun bald das Jahreskonzert des Musikvereins an: Am Samstag, 4. April, 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) im Bürgerhaus in Asbach veranstaltet der Musikverein Westerwaldklänge Asbacher-Land unter der Leitung von Sven Biermann sein Jahreskonzert. Bekannte Melodien aus den verschiedensten Musikrichtungen werden zu hören sein. Karten zum Preis von 12 Euro sind ab sofort bei allen Vereinsmitgliedern, bei der Raiffeisenbank in Asbach oder der Sparkasse in Asbach erhältlich.