Niederbieber

VdK Niederbieber fuhr zum Andernacher Geysir

i
Foto: VdK-Ortsverband Niederbieber

Bei schönstem Wetter trafen sich 23 Mitglieder und Freunde des VdK-Ortsverbands Niederbieber, um gemeinsam das Geysir-Zentrum in Andernach und anschließend den Geysir auf dem Namedyer Werth zu sehen.

Mit dem Schiff ging es zum Geysir, der auch kurz nach der Ankunft zu sprudeln begann. Ganze 8 Minuten dauert der Ausbruch, und dabei reichte die Fontäne gut 60 Meter hoch. Nach diesem Naturschauspiel fuhr das Schiff wieder zurück nach Andernach, wo noch ausreichend Zeit war, sich die Stadt anzusehen oder einfach mal mit erfrischendem Eis auf die Busabfahrt zu warten.

Am frühen Abend fuhr dann der Bus wieder zurück nach Niederbieber. Alle Teilnehmer waren einstimmig der Meinung, dass dies ein gelungener Ausflug war.