Archivierter Artikel vom 25.09.2018, 10:46 Uhr
Melsbach

Tolles Wetter und viele Gäste beim Weinfest der SPD Melsbach

Die Genossen feierten das 100-jährige Bestehen ihrer Partei in Melsbach. Auch die Leutesdorfer Weinkönigin und ihr Bacchus machten ihre Aufwartung.

Lesezeit: 1 Minuten

Gratulanten und Helfer der SPD (von rechts) Birgit Haas, Michael Schönberg, Michael Mahlert, Ellen Schönberg, Bernd Klein, Eva Frömgen, Joachim Herzog, Renate Hoffmann und Dieter Melsbach.

SPD Melsbach

Gäste auf dem Melsbacher Waldfestplatz

SPD Melsbach

Michael Schönberg schenkt den hohen Gästen Leutesdorfer Wein ein.

SPD Melsbach

Weinkönigin Jessica mit Bacchus Volker und zwei Adjutanten sowie (von links) Martin Emmerich, Bernd Klein, Joachim Herzog, Michael Schönberg und Hans-Werner Breithausen.

SPD Melsbach

Zum 100-jährigen Bestehen der SPD in Melsbach meinte das Wetter es besonders gut mit Veranstaltern und Gästen. Letztere gingen vom Weine aus dem Leutesdorfer Weingut Gotthard Emmerich beseelt mit den Worten nach Hause: „Das war ein richtig schöner Tag!“

Hoher Besuch beehrte das 19. Weinfest zum Jubiläum der Genossen: Die Leutesdorfer Weinkönigin Jessica Mehren sowie ihr Bacchus Volker Schmidt-Briel besuchten mit Gefolge das Weinfest und hatten viel Zeit im Gespräch mit den Gästen. Ihre Ansprachen wurden mit viel Applaus bedacht, waren die beiden doch erst eine Woche im Amt.

Persönlich gratulierten auch der Erste Kreisbeigeordnete Michael Mahlert und der Kreisvorstand, die Ortsvereinsvorsitzende Birgit Haas und VG-Bürgermeister Hans-Werner Breithausen den Melsbacher Genossen zum Jubiläum.

Michael Schönberg, stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender aus Melsbach, dankte im Anschluss auf dem Melsbacher Waldfestplatz allen Gästen für ihre Glückwünsche und Aufmerksamkeiten und vor allem den Helfern an diesem Tage, ohne die alles nichts gewesen wäre. Michael Schönberg