Archivierter Artikel vom 16.09.2021, 15:37 Uhr
Steimel

TC Steimel veranstaltete fünften Jugendcup

Gebrüder Prangenberg, TC Horhausen, waren erneut erfolgreich.

Jungen U16 Finale: Maik Erik Wahl (links), TC Bad Marienberg, unterlag Lukas Prangenberg, TC Horhausen, mit 2:6 und 2:6.
Jungen U16 Finale: Maik Erik Wahl (links), TC Bad Marienberg, unterlag Lukas Prangenberg, TC Horhausen, mit 2:6 und 2:6.

Zum fünften Mal wurde auf der Fünf-Platz-Anlage des TC Steimel ein Jugendcup durchgeführt. Der Tennisnachwuchs überzeugte einmal mehr mit sehenswerten Matches und bot den Zuschauern und Fans viel Anlass zum Beifall. Die organisatorische Leitung hatten Jugendwartin Nadine Hachenberg und Sportwart Florian Kluth.

Daniel Schreiner (links) und sein Bruder Jan waren seitens des TC Steimel im Einsatz. Jan Schreiner musste sich im Finale der Nebenrunde U16 gegen Fabian Fink, TC Horhausen, mit 5:7 und 2:6 geschlagen geben. Bruder Jan wurde in der Klasse U14 Zweiter.
Daniel Schreiner (links) und sein Bruder Jan waren seitens des TC Steimel im Einsatz. Jan Schreiner musste sich im Finale der Nebenrunde U16 gegen Fabian Fink, TC Horhausen, mit 5:7 und 2:6 geschlagen geben. Bruder Jan wurde in der Klasse U14 Zweiter.

Jungen U18: Eine lupenreine Matchbilanz hatte am Ende Jonas Prangenberg zu Buche stehen, der in vier Spielen ungeschlagen blieb. Lediglich im Match gegen seinen Teamgefährten Jan Becker fiel die Entscheidung nach 6:1, 2:6 erst im Match Tie Break! Diesen konnte Jonas Prangenberg knapp mit 12:10 zu seinen Gunsten entscheiden! Auf den dritten Platz kam Leon Langhardt vom TC Anhausen.

Jungen U16: Hier setzte sich Lukas Prangenberg durch, der im Halbfinale seinen Teamgefährten Fabian Fink mit 6:1 und 6:2 bezwang. Im Endspiel traf er auf Maik Erik Wahl, TC Bad Marienberg, der sich in seinem Halbfinale gegen Jan Schreiner vom TC Steimel mit 6:3, 6:3 durchsetzen konnte. Das Finale war dann eine klare Angelegenheit für Lukas, der sich mit 6:2 und 6:2 den Turniererfolg sicherte.

Nebenrunde U16: Fabian Fink, TC Horhausen, siegte gegen Jan Schreiner vom ausrichtenden Verein mit 7:5 und 6:2.

Jungen U14: In der jüngsten Nachwuchsklasse setzte sich im Spiel jeder gegen jeden Vorjahresfinalist Janne Noah Rössling, TC Müschenbach, mit drei Siegen durch. Zweiter wurde Daniel Schreiner, TC Steimel, vor Tom Schimmelfennig vom TC Bad Marienberg!