Archivierter Artikel vom 07.05.2019, 13:43 Uhr
Leutesdorf

Leutesdorfer Weinhexen luden zur Jahreshauptversammlung

Zur Jahreshauptversammlung trafen sich 22 Möhnen im Sälchen des Vereinslokales Leyscher Hof.

Foto: Möhnenverein Leutesdorf

Obermöhn Yvonne Albinus begrüßte alle herzlich und bedankte sich in einem kurzen Rückblick für die Mitarbeit am Vereinsleben im vergangenen Jahr. Besonders erwähnte sie den Ablauf und Besuch am Möhnetag, der dieses Jahr sehr gut war. Viele Teilnehmer waren besonders begeistert vom Saal, der gut gefüllt auch prima Stimmung brachte.

Allen verstorbenen Möhnen gedachte man bei der Totenehrung. Der Bericht der Schriftführerin verschaffte allen einen Rückblick auf das abgelaufene Vereinsjahr. Der Kassenbericht der neuen Kassiererin Andrea Berg konnte alle sehr zufrieden stellen. Die Mitgliederbeiträge sind auf dem neuesten Stand. Kassenprüferin Ria Pohl berichtete, dass die Kasse einwandfrei geführt worden sei und bat die Versammlung um Entlastung des Vorstandes. Diese wurde einstimmig gewährt.

Nun folgten die Ergänzungswahlen für den Vorstand. Hier standen in diesem Jahr einige Wahlen an. Kassiererin Andrea Berg hatte schon vier Jahre Amtszeit gemeistert, will aber nur noch ein Jahr weiter machen. Sie wurde einstimmig gewählt. Auch Schriftführerin Beate Kerres stand zu Wahl, sie wollte nicht mehr weiter machen. Vorgeschlagen wurde Sandra Mehren als Nachfolgerin und einstimmig gewählt. Zu neuen Beisitzerinnen wurden Marion Schausen, Wiederwahl, und Martina Heisterkamp gewählt.

Zu neuen Kassenprüferinnen wurden Ria Pohl, Renate Hohn und Conny Schneider gewählt. Einstimmig wurde der Leyscher Hof als Vereinslokal bestätigt. Nun stand der Punkt Neuaufnahmen auf der Tagesordnung, es gab zwei Bewerbungen, Simone Osteroth und Monika Schwarz, beide wurden fast einstimmig gewählt.

Der Punkt Verschiedenes beschäftigte sich mit anstehenden Terminen. Am 7. Juni findet das alljährliche Bankfest statt, und am 15. November ist Sessionseröffnung der VG-Möhne. Nächster Möhnetag ist am 20. Februar nächsten Jahres.

Ein besonderes Glanzlicht in diesem Jahr ist das Möhnenjubiläum am 16. November im Leyscher Hof. Am 10. Dezember soll die Nikolausfeier stattfinden und am 14. Dezember der alljährliche Leutesdorfer Weihnachtsmarkt mit dem „Möhnen-Café“.