Neuwied

Lana Horstmann übergab gesammelte Spenden

Seit dem Sommer konnten Bürger nicht mehr benötigte Gegenstände bei der Landtagsabgeordneten Lana Horstmann abgeben, damit diese einem guten Zweck zugeführt werden können. Sie konnte nun die gesammelten Spenden erstmals übergeben.

Von 02631, 946 93 49
Lesezeit: 1 Minute
Die Landtagsabgeordnete Lana Horstmann (rechts) zusammen mit Karolin Krings und einer Auswahl der gesammelten Spenden bei der kürzlichen Übergabe.
Die Landtagsabgeordnete Lana Horstmann (rechts) zusammen mit Karolin Krings und einer Auswahl der gesammelten Spenden bei der kürzlichen Übergabe.
Foto: privat

Die Stiftung „It´s for Kids“ sammelt unter anderem Mobiltelefone, Druckerpatronen, Tonerkartuschen sowie alte oder ausländische Währungen, um mit deren Erlös Kinderschutzprojekte zu fördern. Die SPD-Landtagsabgeordnete Lana Horstmann unterstützt das wohltätige Engagement, welches in der Region Neuwied durch Karolin Krings (Inhaberin der Firma Doctormoon) repräsentiert wird, schon länger und freut sich, eine große gesammelte Menge kürzlich übergeben haben zu können: „Daheim finden sich immer mal wieder die für die Stiftung benötigten alten und nicht mehr genutzten Mobiltelefone, Druckerpatronen oder Währungen.

Ich war positiv erstaunt, wieviel die Menschen im Laufe der Zeit für diesen wohltätigen Zweck bereit waren abzugeben. Mich freut besonders, dass die daraus generierten Erlöse nun wichtigen regionalen Kinderschutzprojekten zugeführt werden können“, so die Landtagsabgeordnete. Außerdem weist die SPD-Politikerin darauf hin, dass die Sammelaktion auch künftig fortgeführt wird und man sich über weitere Unterstützung freue: „Wer daheim die gefragten Dinge auffindet und nicht mehr gebrauchen kann, darf diese gerne auch weiterhin abgeben. Denn auch in Zukunft sollen mit dieser Sammelaktion Kinderschutzprojekte hier vor Ort unterstützt werden. Neben den Sachspenden sind auch Informationen dazu willkommen, welche Kinderschutzprojekte in meinem Wahlkreis in Neuwied, Dierdorf und Puderbach die zu erzielenden Erlöse besonders gut gebrauchen können“.

Die Sachspenden können im SPD-Wahlkreisbüro in der Dierdorfer Straße 33 montags und mittwochs zwischen 9 und 13 Uhr sowie freitags von 12 bis 15 Uhr abgegeben werden oder nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung unter 02631/959 31 10. Die Rückmeldungen zu weiteren infrage kommenden Kinderschutzprojekten können telefonisch oder per E-Mail unter wahlkreis@spd-lanahorstmann.de an das Wahlkreisbüro oder ebenso direkt an Karolin Krings, Telefon 02631/946 93 49, gerichtet werden.