Engers

Jahresmitgliederversammlung beim VdK Engers

Nach einem coronabedingten Ausfall im Jahr 2020 konnte der VdK-Vorstand Engers, unter Auflagen der 3G-Regeln, dieses Jahr wieder zahlreiche Mitglieder zur Jahresversammlung begrüßen.

Foto: VdK Engers

Der Erste Vorsitzende Uwe Sendker berichtete nach der Totenehrung über den Jahresrückblick. Reiner Myke, stellvertretender Vorsitzender, bat alle Mitglieder eindringlich um eine rege Beteiligung bei der Ortsverbandswahl am 28. Januar und warb gleichzeitig um künftige Mitarbeit im Engerser Vorstand. Die vielen Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft wurde in diesem Jahr auf dem Postweg zugesendet. Nach dem anschließenden Bericht der Kassenverwalterin Petra Myke ging es für alle zum gemütlichen Teil über. Der leckere Döppekuchen sowie der unterhaltsame musikalische Beitrag des Liedermachers Manfred Pohlmann sorgten für gute Stimmung und einen gelungenen Abend.