Archivierter Artikel vom 01.06.2018, 14:42 Uhr
Puderbach

Es muss nicht immer Gymnastik sein

Gymnastikgruppe für Menschen mit rheumatischen Erkrankungen besuchte einen Rosengarten in Urbach.

Teilnehmer des Ausflugs zum Rosengarten.
Teilnehmer des Ausflugs zum Rosengarten.
Foto: Privat

Eine Gymnastikgruppe für Menschen mit rheumatischen Erkrankungen besuchte am Samstag, den 26. Mai einen privaten Rosengarten in Urbach. Vor der informativen Besichtigung und die Führung durch die Besitzerin, kehrte die Gruppe zu einem gemeinsamen Frühstück ein. Organisiert wurde dieser zwanglose Ausflug aus den privaten Reihen dieser Selbsthilfegruppe.

Eigeninitiative ist ein wichtiger Bestandteil um am Ball zu bleiben. Gerade für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen ist es wichtig, in Gruppen Erfahrungen auszutauschen um Wege zu finden, den Alltag zu meistern. Ein wichtiger Punkt ist die Gemeinschaft, die Hilfe leisten kann und in der man sich wohl fühlt.

Getreu nach dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ werden sicherlich noch weitere, interessante und schöne Ausflüge folgen.