Archivierter Artikel vom 23.10.2018, 11:08 Uhr
Niederbieber

Corzilius, Dames und Hoff begeisterten bei Konzert für den Kirchturm

Es rockte in den altehrwürdigen Kirchenmauern: Erst nach mehreren Zugaben entließ ein begeistertes Publikum das Trio Corzilius, Dames und Hoff, kurz CDH, in den verdienten Feierabend.

Foto: Kirchbauverein Niederbieber

Bei dem Benefiz-Konzert in der evangelischen Kirche im Neuwieder Stadtteil Niederbieber ging es in bewährter Manier quer durch Rock und Pop. Von Bob Dylan bis Roger Cicero, von Joe Cocker bis zu den Bee Gees und zum Schluss Janis Joplin a cappella.

Foto: Kirchbauverein Niederbieber

Mehrstimmiger Gesang, eine unterhaltsame und zugleich informative Moderation und vor allem die Art und Weise, wie die drei solistischen Könner bei den Zuhörern musikalische Erinnerungen wecken, um dann den Cover-Nummern doch ihre eigene Note zu verleihen – das beeindruckte einmal mehr. Und das ist typisch CDH. Zurück blieb aber nicht nur ein verzücktes Publikum.

Auch zur finanziellen Unterstützung der dringend notwendigen Sanierung des Kirchturms konnte der Abend einen wertvollen Beitrag leisten. Kommendes Jahr will die Kirchengemeinde das aufwändige Projekt angehen.