Archivierter Artikel vom 21.09.2021, 09:43 Uhr
Oberbieber

CDU Oberbieber veranstaltet Familientag im Freibad

Gedenken und Gratulationen mit Erwin Rüddel (MdB) und Oberbürgermeister Jan Einig.

Von Pressebericht CDU Oberbieber.
Das Foto zeigt (von links) OB Jan Einig, Jasmin Gröber (mit Samuel Xaver), Matthias Gröber, Hans-Jürgen Klein, Melanie Martens, Nina Gross, Jördis Veldman, Martin Hahn, Erwin Rüddel und Jörg Röder.
Das Foto zeigt (von links) OB Jan Einig, Jasmin Gröber (mit Samuel Xaver), Matthias Gröber, Hans-Jürgen Klein, Melanie Martens, Nina Gross, Jördis Veldman, Martin Hahn, Erwin Rüddel und Jörg Röder.
Foto: CDU Oberbieber

„Endlich ist es so weit: Persönliche Treffen kann keine Videokonferenz ersetzen und deshalb freuen wir uns, dass wir endlich wieder in großer Runde zusammen sein können“, so begrüßte CDU-Vorsitzender Jörg Röder die Mitglieder und Familien der CDU im Freibad Oberbieber, die sich zum nachgeholten Familientag eingefunden hatten. Das strahlende Spätsommerwetter hob die Stimmung zusätzlich. Der Familientag sollte allerdings auch dazu dienen, einmal gemeinsam innezuhalten. Denn auch in den Reihen des Ortsverbands waren Menschen erkrankt, einige Familien haben geliebte Angehörige verloren. Ihnen wurde in einer Schweigeminute gedacht.

Neben dem Gedenken standen freudige Anlässe im Vordergrund, die in der Corona-Pandemie nicht so gewürdigt und gefeiert werden konnten, wie sie das verdient hätten: Röder, sein Stellvertreter Matthias Gröber und Kreisvorsitzender Rüddel gratulierten dem CDU-Urgestein und langjährigen Geschäftsführer Hans-Jürgen Klein und seinem Bruder Dieter zum 80. Geburtstag und Gislinde Müller zum 70. Geburtstag. Die CDU-Familie konnte sich außerdem mit Gröber und seiner Frau Jasmin über ihren Nachwuchs freuen. Nachwuchs in anderem Sinne bereichert die CDU Oberbieber fortan durch ihre neuen Mitglieder: Nina Gross, Melanie Martens, Lukas Klein und Jördis Veldman konnten trotz schwieriger Zeiten in der Pandemie für die demokratische Arbeit gewonnen werden. Für ihr Engagement und den Einsatz des gesamten Ortsverbands dankten auch Oberbürgermeister Einig, CDU-Fraktionsvorsitzender Martin Hahn und CDU-Stadtverbandsvorsitzender Jan Petry, die die Oberbieberer als Gäste im Freibad begrüßen konnten.

Pressebericht CDU Oberbieber.