Archivierter Artikel vom 06.08.2021, 12:22 Uhr
Betzdorf

Tierschützer freuen sich über 500-Euro-Spende

In kritischen Zeiten eine willkommene Überraschung: Bereits zum zweiten Mal erhielt nun der Tierschutzverein für den Kreis Altenkirchen von Apothekerin Sabine Alberts-Wingenfeld eine Geldspende in Höhe von 500 Euro.

Das Foto zeigt (von rechts) Sabine Alberts-Wingenfeld, Beate Mohr, Michaela Rohn, Elsmarie Grothe und Amneris Bürschel.
Das Foto zeigt (von rechts) Sabine Alberts-Wingenfeld, Beate Mohr, Michaela Rohn, Elsmarie Grothe und Amneris Bürschel.
Foto: privat

Damit unterstützt die Tierliebhaberin und Inhaberin der Löwen-Apotheke in Betzdorf den örtlichen Verein mit seiner Tierauffangstation in Weitefeld. Mit einem kleinen Blumengruß sowie einem Danke schön für die Hilfsbereitschaft wurde der Spendenscheck mit großer Freude von den Mitgliedern des TSV entgegen genommen.