Archivierter Artikel vom 13.09.2021, 10:23 Uhr
Elkenroth

St. Elisabeth Elkenroth begrüßt neue Messdiener

Im feierlichen Wortgottesdienst konnte Diakon Marco Kötting fünf neue Messdiener aus den Reihen der Kommunionkinder aus 2020 willkommen heißen.

Foto: St. Elisabeth Elkenroth

Niklas Weber, Josua Pfeifer, Amelie Beib, Anna Maria Knikl und Clara Müller durften nun ihren ersten Dienst am Altar übernehmen und meisterten diese Aufgabe mit Bravour. Nach ihrer Erstkommunion vergangenen Jahres erklärten sich die Kinder sofort bereit, in die Messdienerschaft einzutreten. Dazu waren wöchentliche Übungsstunden mit Klara Weitz geplant. Corona bedingt mussten die Treffen dann jedoch lange pausieren und konnten erst in diesem Sommer wieder aufgenommen werden.

Dennoch blieben die Mädchen und Jungen begeistert bei der Sache und wurden durch die gesamte Messdienerschaft kürzlich im Gottesdienst herzlich begrüßt. Anschließend wurde die Aufnahme noch zünftig mit einem gemeinsamen Pizzaessen am Pfarrhaus gefeiert.