Sassenroth

Spielplatzfest in Sassenroth

Kinder und Eltern hatten viel Spaß trotz grauer Wolken beim alljährlichen Event des Heimatvereins Sassenroth.

Ein Event mit Spiel und Spaß für die Kinder im Ort anbieten – darum geht es beim jährlichen Spielplatzfest des Heimatvereins Sassenroth. Trotz des herbstlichen Wetters waren Kinder und Eltern am Samstagnachmittag auf dem Spielplatz „Höhwiese“ in Sassenroth mit Freude dabei.

Der Heimatverein um den ersten Vorsitzenden Martin Schlosser hatte auch in diesem Jahr ein attraktives Programm organisiert. Neben „Klassikern“ wie Kinderschminken, Tombola und einer Hüpfburg wurden auch Lkw-Rundfahrten angeboten. Uwe Knetsch, Mitglied des Heimatvereins, unternahm mit den kleinen Besuchern Touren durch Herdorf und Umgebung. Für das Fest zur Verfügung gestellt wurde der Lkw von Schäfer & SIS Interlogistik aus Neunkirchen.