Archivierter Artikel vom 03.06.2019, 10:59 Uhr
Birkenbeul

Ponyhof Wächtler lud zum Frühlingsfest ein

Kürzlich gab es einen erlebnisreichen Tag auf dem Ponyhof Wächtler in Birkenbeul, in Zusammenarbeit mit Frauke Müller von Ponysache.

Foto: privat

Der Reiterhof der nach dem Inklusionsgedanken arbeitet lud zur Familienrallye ein. Trotz Regen starteten 16 Teams. Bei der Familien-Rallye mussten die Teams Fragen rund ums Pferd und die Geschichte Birkenbeuls beantworten. Zudem gab es verschiedenen Stationen mit praktischen Aufgaben. Nach der Familien-Rallye fand das Zauberwald-Theater statt. Dabei brachten alle Kinder ihre besondern Stärken und Fähigkeiten in die Aufführung mit ein. So eröffnet zum Beispiel der Frühlingsbote auf dem Pferd musikalisch das Theater, wobei er während des Reitens Klarinette spielte. Danach ging es turbulent her im Zauberwald der von Waldelfen, Feuerelfen, Frühlingsfeen, Indianer, Rittern, Drachen und dem Sturm bewohnt wird.

Foto: privat

Besonders geehrt wurde an diesem Tag der ehemalige Bürgermeister von Birkenbeul, Eckhard Voigt, der das Projekt Inklusions-Reitschule unterstützt hat und den alten Sportplatz als Trainingsstätte zur Verfügung stellte, so dass eine besondere und individuelle ganzheitliche Arbeit mit den Kindern möglich ist. Auch der Verbandsbürgermeister von Hamm/Sieg, Dietmar Henrich, besuchte die Veranstaltung und lies sich das Projekt erläutern.

Zum Nachmittag hin klarte es auf und das Ponyreiten fand im trockenen statt. Zum Abschluss fand die Siegerehrung der Familien-Rallye statt. Insgesamt gab es tolle Preise mit einem Gesamtwert von 400 Euro. Einige Preise liegen noch auf dem Ponyhof und können dort abgeholt werden. Im Folgenden werden die Gewinner mit ihrem Teamnamen aufgelistet.

  • Platz eins, Team Lokomotive Dreisel
  • Platz zwei, Team Berkan
  • Platz drei, Team Grendel
  • Platz vier, Team Aliona
  • Platz fünf, Team 1 D
  • Platz sechs, Team Dittkes Pony Kids
  • Platz sieben, Team Blackbum
  • Platz acht, Team Hasselkids
  • Platz neun, Team Birkenbeuler Wildsäue
  • Platz zehn, Team Tapferes Einhorn
  • Platz elf, Team Rebecca
  • Platz zwölf, Team Wächtler
  • Platz dreizehn, Team Tobias
  • Platz vierzehn, Team Wilden vier
  • Platz fünfzehn, Team Apfelbaum
  • Platz sechzehn, Team Jana