Archivierter Artikel vom 17.06.2022, 13:01 Uhr
Altenkirchen

Kita-Leitungen erhielten Zertifikate

Die Leitung einer Kindertageseinrichtung, nicht selten ein kleines mittelständiges Unternehmen mit 20 bis 30 Mitarbeitern, ist eine anspruchsvolle Aufgabe mit unterschiedlichsten Herausforderungen.

Von Pressemitteilung der Kreisvolkshochschule Altenkirchen
Foto: Kreisvolkshochschule

Kita-Leitungen sind pädagogische Fachkräfte, Erzieherinnen und Sozialpädagoginnen, die neben der Pädagogik heute auch in klassischen Leitungsthemen fit sein müssen. Um diesen Anforderungen fachlich gewachsen zu sein, startete die Kreisvolkshochschule Altenkirchen auf der Grundlage der landesrechtlichen Grundlagen Mitte November 2021 die „Leitungsqualifizierung im Sinne der Fachkräftevereinbarung für Kitas in RLP“ unter der Leitung von Siglinde Czenkusch und Bettina Beyer. Die Qualifikation haben nun 19 Fachkräfte aus dem Westerwald erfolgreich abgeschlossen und erhielten von der Kreisvolkshochschule ihre Zertifikate.

Pressemitteilung der Kreisvolkshochschule Altenkirchen