Region

Erwin Rüddel gegen das Corona-Virus geimpft

Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Gesundheitsausschusses im Deutschen Bundestag, Erwin Rüddel, ist direkt zu Wochenbeginn, am Montag, in Berlin gegen das Corona-Virus geimpft worden.

Foto: Büro Rüddel

Dazu erklärte der Gesundheitspolitiker: „Manchmal hat es auch Vorteile, Ü60 zu sein. Ich freue mich über meine Impfchance, die ich gerne nutze und vertraue vollkommen in AstraZeneca und in unsere Impfkampagne. Mein Dank gilt allen, die mithelfen die Pandemie zu meistern!“ Weiter merkte der Parlamentarier an, dass es im Sommer für die Überwindung der Pandemie existenziell sein wird Herdenimmunität zu erreichen. „Dafür ist es wichtig, dass möglichst viele Menschen auch geimpft werden können“, bekräftigte Erwin Rüddel.