Archivierter Artikel vom 11.08.2020, 08:44 Uhr
Mülheim

Volksbank RheinAhrEifel unterstützt Müllemer Möhnen

Der Möhnen-Club Mülheim 1950 ist der größte Möhnenverein Deutschlands. Vor allem der bunte Möhnenumzug am „Schwerdonnerstag“ ist bundesweit bekannt.

Die Filialleiterin Meike Heift und Regionalmarktdirektor Jürgen Jung überreichten den Damen des Vorstands einen Scheck in Höhe von 600 Euro.
Die Filialleiterin Meike Heift und Regionalmarktdirektor Jürgen Jung überreichten den Damen des Vorstands einen Scheck in Höhe von 600 Euro.
Foto: Klaus Müller

Aber auch viele weitere Aktionen, wie zum Beispiel die beliebten Möhnensitzungen, die traditionelle Wanderung zum Kapellchen und die Ausrichtung von überregionalen Möhnentreffen, stehen auf dem jährlichen Veranstaltungsprogramm. Der Vorstand nimmt natürlich auch außerhalb der fünften Jahreszeit viele Termine wahr und beteiligt sich rege am örtlichen Vereinsleben.

Entsprechend dankbar war der Vorstand des Möhnen-Clubs, dass er die Volksbank RheinAhrEifel als Sponsor für neue Vorstandskleidung gewinnen konnte. Die Filialleiterin Meike Heift und Regionalmarktdirektor Jürgen Jung überreichten den Damen des Vorstands einen Scheck in Höhe von 600 Euro. Stellvertretend für den gesamten Vorstand bedankten sich die Präsidentin Martina Niepagen und die Erste Vorsitzende Kornelia Punstein für die Spende. „Gerade in der jetzigen Zeit, in der wir Karnevals-Vereine aufgrund der Corona-Situation vor neue Herausforderungen gestellt werden, tut diese positive Nachricht der Volksbank RheinAhrEifel uns Allen gut“, so Präsidentin Martina Niepagen.