Archivierter Artikel vom 22.06.2022, 10:43 Uhr
Koblenz

Koblenzer GRÜNE zu Besuch bei MdL Carl-Bernhard von Heusinger

20 Mitglieder des Koblenzer Kreisverbands besuchten ihren GRÜNEN Landtagsabgeordneten zur Plenarsitzung im Landtag.

Mit dem 9 Euro-Ticket ging es bequem mit dem Zug in die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt. Vor Ort lernte die Gruppe die Räumlichkeiten des Landtages im historischen Deutschhaus kennen und durfte im großen Ausschusssaal Platz nehmen. Anschließend konnten die Mitglieder live die Plenardebatte von der Besuchertribüne verfolgen. Themen waren die Nutzung von Wasserkraft und die Heilfürsorge für Polizei, Berufsfeuerwehr und Justiz.

Zum Abschluss konnten sich die Koblenzer GRÜNEN noch mit Carl-Bernhard von Heusinger im neuen Landtagsrestaurant gemütlich austauschen und im Anschluss noch den Abend im Biergarten ausklingen lassen bevor es zurück mit dem Zug nach Koblenz ging.

Pressemitteilung: Büro von Heusinger