Koblenz

Hilda-Gymnasium öffnete die Türen für Landtagsabgeordnete

Kürzlich war es endlich wieder soweit und das Hilda-Gymnasium öffnete seine Türen für die Landtagsabgeordneten des Landes Rheinland-Pfalz.

Foto: Hilda-Gymnasium

„In diesem Jahr durften wir Dr. Anna Köbberling (SPD), Joachim Paul (AfD) und Carl-Bernhard von Heusinger (Grünen) in unserer Schule willkommen heißen. Nach einer kurzen “Aufwärmphase„ öffnete sich die Diskussion und die Vertreter der drei Parteien versuchten sich den aktuellen Fragen unserer Schüler zu stellen und ihre Standpunkte zu verdeutlichen. Die Diskussion profitierte dabei von einer facettenreichen Themenvielfalt, die sowohl bundespolitische sowie landes- und kommunalpolitische Fragestellungen aufgriff. Dadurch wurde es den Schülern ermöglicht, einen umfassenden Einblick in Themen wie den Klimaschutz und erneuerbare Energien, den Ausbau digitaler Infrastrukturen oder des Öffentlichen Personennahverkehrs zu erhalten und diese kontrovers zu diskutieren.

Insgesamt können wir auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken, die den Schülern eine aktive Auseinandersetzung mit bedeutsamen Inhalten ermöglicht hat. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten und freuen uns auf das nächste Jahr.“

Bericht von Lisa Künneth.