Wolken

Gelungenes Dorffest für Jung und Alt

Foto: Ortsgemeinde Wolken

Bei strahlendem Sonnenschein besuchten viele Gäste auf den schön dekorierten Dorfplatz in Wolken.

Lesezeit: 1 Minute

Am 8. September fand das Erntedank- und Dorffest in Wolken statt. Der Ortsverschönerungsverein und viele Helfer hatten den Dorfplatz dekoriert. Bierstand, Kuchentheke und Imbiss waren bestens gefüllt. Bei strahlendem Wetter zog es die Wolkener und die Gäste auf den Dorfplatz. Alle Bierzeltgarnituren waren schnell besetzt. Kaffee und Kuchen, den die Frauengemeinschaft anboten, fanden reißenden Absatz. Auch Bratwurst, Pommes und Spießbraten waren beliebt und so blieb es nicht aus, dass um 19 Uhr nichts mehr zu essen da war.

Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch. Die Jugendfeuerwehr hatte ein Wasserspiel für Kinder aufgebaut, dass viel Freude bereitete. Der Förderverein der Kita hatte eine Buttonmaschine. Hier konnten sich die Kinder selbst ihre Buttons bemalen und pressen. Die Hüpfburg war ebenfalls ein Angebot für die Kinder, das gerne angenommen wurde. Um 16 Uhr stand der Auftritt der Kindergartenkinder an. Sie zeigten zwei Tänze und Sketche. Diese bereiteten den Besuchern und besonders den Eltern, Opas und Omas viel Freude.

Die große Tombola trug ebenfalls zum Gelingen des Festes bei. Hier stand der Erntedank im Vordergrund. Die Preise waren überwiegend Produkte aus der Natur. Körbe mit Gemüse, Tüten mit Äpfel und Zwetschgen. Zierkürbisse und Esskürbisse, Kartoffel, alles das was die Natur zu bieten hat. Natürlich gab es auch andere Preise. So zum Beispiel Gutscheine für eine Bustour und als ersten Preis einen Rundflug für zwei Personen über Koblenz und Umgebung.

Ein Dank an alle Spender, die Ortsvereine und die freiwilligen Helfern, ohne die ein solches Fest nicht möglich wäre.