Archivierter Artikel vom 13.11.2018, 13:31 Uhr
Koblenz

Gebündelte Kräfte und Kompetenzen für die Alt- und Innenstadt

Auf der Mitgliederversammlung wählte die SPD Altstadt-Mitte ihren neuen Vorstand.

Das Bild zeigt (von links) Denny Blank, Rainer Schäfer, Karin Warming, Jörg Rienas, Marion Lipinski-Naumann, Bruno Graef und Fritz Naumann. (Es fehlen Hans-Jürgen Schlief, Christa Jax, Rosemarie Heuser-Ried und Melitta Schäfer.)
Das Bild zeigt (von links) Denny Blank, Rainer Schäfer, Karin Warming, Jörg Rienas, Marion Lipinski-Naumann, Bruno Graef und Fritz Naumann. (Es fehlen Hans-Jürgen Schlief, Christa Jax, Rosemarie Heuser-Ried und Melitta Schäfer.)
Foto: SPD-Ortsverein Altstadt-Mitte

Im Rahmen ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung erfolgten neben Berichterstattungen auch die turnusgemäßen Vorstandswahlen. Der neue Vorstand setzt sich aus Fritz Naumann, Vorsitzender, sowie seiner drei Stellvertreter Denny Blank, Karin Warming und Hans-Jürgen Schlief, Kassierer Jörg Rienas und die Beisitzenden Bruno Graef, Christa Jax, Rainer Schäfer, Rosemarie Heuser-Ried und Melitta Schäfer zusammen.

Man will mit neuem Tatendrang weiterhin engagiert bereits angestoßene und zukünftige Projekte in der Alt- und Innenstadt begleiten.