Kreis Mayen-Koblenz

Freude über Besuch aus der Heimat

Unterstützer aus dem gesamten Wahlkreis Koblenz besuchten den CDU-Bundestagsabgeordneten Josef Oster in Berlin.

Lesezeit: 1 Minute
Foto: Bundesregierung / Volker Schneider

Eine große Besuchergruppe aus dem Wahlkreis hat der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Josef Oster in Berlin begrüßt. Mit dabei waren Unterstützer aus dem gesamten Wahlkreis Koblenz, unter anderem aus Koblenz, Kobern-Gondorf, Weißenthurm und Vallendar. Aus Bad Ems, wo Josef Oster fast 16 Jahre lang hauptamtlicher Bürgermeister war, kamen Mitglieder des Verbandsgemeinderates und Beigeordnete sowie Ortsbürgermeister aus dem Rhein-Lahn-Gebiet und Vertreter der Feuerwehr.

„Ich habe mich über den Besuch aus meiner Heimat riesig gefreut“, sagte Josef Oster. Der Plenarsaal und die Reichstagskuppel, wo das Erinnerungsfoto geschossen wurde, gehörten zum Bundestags-Besuch natürlich dazu.

Darüber hinaus hatte die Gruppe bei strahlendem Sonnenschein ein volles Programm: eine große Stadtrundfahrt, eine Informationsveranstaltung im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, der Besuch des Stasi-Museums und der Gedenkstätte Berliner Mauer sorgten für umfangreiche Informationen und Erlebnisse.