Rheinland-Pfalz

Schwimmunterricht? Ungenügend!

Erschreckend und im Ernstfall folgenschwer – so bewerten Sportlehrer und DLRG die Misere des Grundschulschwimmens in Rheinland-Pfalz. „Mehr als ein Drittel der Grundschulen im Land ohne Schwimmunterricht – das ist eine Katastrophe für die Kinder“, findet Peter Sikora, Landesvorsitzender des Deutschen Sportlehrerverbands.

Markus Kuhlen Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net