Archivierter Artikel vom 30.03.2012, 18:13 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Noch keine Einigung am Nürburgring

Bei der jüngsten Runde der Nürburgring-Verhandlungen ist es offenbar noch nicht zu einem Durchbruch gekommen. Nach Informationen unserer Zeitung haben die Anwälte der Landesregierung und der privaten Nürburgring Automotive GmbH (NAG) erstmals umfangreiche Schriftsätze ausgetauscht.

Lesezeit: 1 Minuten