Archivierter Artikel vom 17.09.2018, 06:00 Uhr
Plus
Libanon

Die große Libanon-Reportage: Leben im Provisorium

In kaum einem anderen Land spürt man die Folgen des syrischen Bürgerkrieges so stark wie im Libanon. Wie leben die Flüchtlinge dort? Wie beurteilen Hilfsorganisationen die Lage? Welche Perspektive haben junge Menschen? Unsere Redakteurin Birgit Pielen war mit der Welthungerhilfe fünf Tage im Libanon. Das Land im Nahen Osten spielt eine Schlüsselrolle in der Flüchtlingskrise.

Von Birgit Pielen Lesezeit: 3 Minuten