40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Westerwälder Zeitung
  • » Limburg: 13-Jährige nach Alkoholabsturz im Krankenhaus
  • Aus unserem Archiv
    Limburg

    Limburg: 13-Jährige nach Alkoholabsturz im Krankenhaus

    Nach dem Genuss von einer Flasche Wodka und mehreren Cocktails ist im Limburger Stadtteil Linter ein 13-jähriges Mädchen bewusstlos in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

    Limburg – Nach dem Genuss von einer Flasche Wodka und mehreren Cocktails ist im Limburger Stadtteil Linter ein 13-jähriges Mädchen bewusstlos in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

    Mehrere Anwohner hatten am Dienstagabend gegen 21.20 Uhr bei der Polizei angerufen und über betrunkene Jugendliche berichtet. Die Ordnungshüter fanden in der Zufahrt zur Grundschule zwei alkoholisierte 13-jährige Mädchen, eine lag auf dem Boden und war nicht ansprechbar. Die andere berichtete, dass ihre Freundin auf den Kopf gestürzt sei. Nach erster Versorgung durch die Polizisten und Sanitäter wurde das bewusstlose Mädchen ins Limburger Krankenhaus gebracht. Die andere, die sich noch auf den Beinen halten konnte, versuchte während der Versorgung ihrer Freundin mehrmals wegzulaufen, was aber an ihrer erheblichen Alkoholisierung scheiterte. Sie wurde nach Haus gebracht und ihrer Mutter übergeben. Von wem die Kinder die alkoholischen Getränke bekommen und wo sie sich so betrunken hatten, war nicht zu ermitteln.

    Montabaur Hachenburg
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Mittwoch

    3°C - 5°C
    Donnerstag

    2°C - 5°C
    Freitag

    1°C - 4°C
    Samstag

    -1°C - 3°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerien: Fotos unserer Leser
    &bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

    Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.