40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Westerwälder Zeitung
  • » Eifersuchtsdrama im Westerwald: 22-Jährige durchlebte Martyrium
  • Aus unserem Archiv
    Westerwaldkreis

    Eifersuchtsdrama im Westerwald: 22-Jährige durchlebte Martyrium

    Die SMS eines anderen Mannes an seine Freundin ließ ihn ausrasten: Vermutlich aus Eifersucht hat ein 20-Jähriger im November vergangenen Jahres seine zwei Jahre ältere Freundin vergewaltigt, gewürgt und geschlagen. Jetzt muss sich der junge Mann für seine Gewaltexzesse vor dem Koblenzer Landgericht verantworten. Ihm droht eine lange Gefängnisstrafe.

    Laut Anklageschrift der Staatsanwaltschaft hat der 20-Jährige seine Freundin am 8. November mit Fäusten traktiert, ihr ein Messer an den Bauch und eine Pistole an den Kopf gehalten. Er soll gedroht haben sie zu töten. Und er vergewaltigte sie. Der Angeklagte, wegen Diebstahl, Nötigung, Drogendelikten und Körperverletzung vorbestraft, bestreitet die Taten. Sein Opfer indes belastet ihn schwer.

    Montabaur Hachenburg
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Dienstag

    15°C - 14°C
    Mittwoch

    13°C - 17°C
    Donnerstag

    13°C - 17°C
    Freitag

    10°C - 14°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerien: Fotos unserer Leser
    &bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

    Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.