40.000
Aus unserem Archiv
Rhein-Hunsrück

"Vor-Tour der Hoffnung" erradelt neuen Spendenrekord

Bei der „Vor-Tour der Hoffnung“ ist eine neue Rekord-Spendensumme von rund 170.000 Euro zusammen gekommen.

Die "Vor-Tour der Hoffnung" führte auch durch St. Goar.
Die "Vor-Tour der Hoffnung" führte auch durch St. Goar.

Rhein-Hunsrück – Bei der „Vor-Tour der Hoffnung“ ist eine neue Rekord-Spendensumme von rund 170.000 Euro zusammen gekommen.

Im Vorjahr sammelten die grünen Hoffnungsradler noch gut 140.000 Euro. Die diesjährige Benefiz-Radtour startete in Gödenroth. Das gesammelte Geld kommt krebs- und leukämiekranken Kindern zugute.

Mehr über die „Vor-Tour der Hoffnung“ lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Rhein-Hunsrück-Zeitung

 

Boppard Simmern
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Donnerstag

16°C - 25°C
Freitag

8°C - 20°C
Samstag

8°C - 15°C
Sonntag

12°C - 16°C
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach