40.000

BruchhausenHunderte pilgern zur Trösterin der Betrübten

Bruchhausen ist in Stille getaucht. Ein dunkelgrauer Himmel spannt sich über dem Marienwallfahrtsort.

Die Gläubigen haben bei der Prozession Kerzen dabei. Für manche Menschen ist der Weg nach Bruchhausen die letzte Hoffnung. Foto: Sabine Nitsch Die bleiernen Wolken scheinen fast an das Kreuz auf ...
Lesezeit für diesen Artikel (524 Wörter): 2 Minuten, 16 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Neuwied
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Sonntag

-1°C - 12°C
Montag

2°C - 14°C
Dienstag

2°C - 14°C
Mittwoch

5°C - 15°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach