40.000

Stadt NeuwiedEinig oder Mang als OB? Kleine Parteien tun sich mit Wahlempfehlung schwer

Christina Nover

Rund fünf Prozentpunkte haben Jan Einig und Michael Mang am Wahlsonntag getrennt – am 15. Oktober werden die Karten noch mal neu gemischt. Dann sind es nämlich statt vier nur noch zwei Kandidaten, die zur Wahl stehen. Die kleinen Parteien, die im Stadtrat vertreten sind, tun sich derweil schwer mit einer Wahlempfehlung für einen der beiden OB-Kandidaten. Lediglich die Grünen bekennen eindeutig Farbe.

Nach einer Mitgliederversammlung, bei der intensiv über das Thema diskutiert wurde, spricht sich der Ortsverband von Bündnis 90 / Die Grünen für Michael Mang als Oberbürgermeister für die Stadt Neuwied ...

Lesezeit für diesen Artikel (412 Wörter): 1 Minute, 47 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Neuwied Linz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Montag

3°C - 8°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach