40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Nahe-Zeitung
  • » Renovierung der Kirche in Achtelsbach ist abgeschlossen
  • Aus unserem Archiv
    Achtelsbach

    Renovierung der Kirche in Achtelsbach ist abgeschlossen

    Eineinhalb Jahre nach dem Kirchenbrand ist die Renovierung abgeschlossen, wird Wiedereinweihung gefeiert. Das Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde lädt am Sonntag, 31. Juli, 14 Uhr, zum Festgottesdienst nach Achtelsbach ein. Er wird gestaltet von Pfarrer Ulrich Hammer sowie Pfarrer i. R. Erwin Bonn und Stefan Kugler, Mitglied des Kreissynodalvorstandes im Kirchenkreis Obere Nahe. Musikalisch engagiert sind der MGV Meckenbach sowie Erwin Heß an der Orgel und Pfarrer Carsten Heß (Orgel und Flöte). Nach dem Gottesdienst empfängt die Kirchengemeinde heimische und auswärtige Gäste zu „Imbiss und Information“. Dazu gehört auch eine Fotoausstellung des Achtelsbacher Hobbyfotografen Gerhard Melzer, der die Renovierungsarbeiten mit der Kamera begleitet hat.

    Achtelsbach - Eineinhalb Jahre nach dem Kirchenbrand ist die Renovierung abgeschlossen, wird Wiedereinweihung gefeiert. Das Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde lädt am Sonntag, 31. Juli, 14 Uhr, zum Festgottesdienst nach Achtelsbach ein. Er wird gestaltet von Pfarrer Ulrich Hammer sowie Pfarrer i. R. Erwin Bonn und Stefan Kugler, Mitglied des Kreissynodalvorstandes im Kirchenkreis Obere Nahe. Musikalisch engagiert sind der MGV Meckenbach sowie Erwin Heß an der Orgel und Pfarrer Carsten Heß (Orgel und Flöte). Nach dem Gottesdienst empfängt die Kirchengemeinde heimische und auswärtige Gäste zu „Imbiss und Information“. Dazu gehört auch eine Fotoausstellung des Achtelsbacher Hobbyfotografen Gerhard Melzer, der die Renovierungsarbeiten mit der Kamera begleitet hat.

    „Innen und außen ist die unter Denkmalschutz stehende Kirche ein richtiges Schmuckstück geworden“, freut sich Baukirchmeister Helmut Fuchs. Neues Dach, neuer Anstrich, eine Grundreinigung der nun wieder farbenprächtig leuchtenden Fenster, neue Elektrik und Heizungsanlage, Überholung der Sandsteinböden – all dies kann nun öffentlich bestaunt und gewürdigt werden. Mit Spannung erwartet wird der Klang der neuen Bronzeglocken. Die neue Orgel wird erst in etwa einem Jahr zu hören sein. Der Merxheimer Orgelbauer Müller arbeitet auf Hochtouren daran. Bis dahin behilft sich die Gemeinde mit jener kleinen transportablen Orgel aus den 50er- Jahren, die bereits während der Birkenfelder Orgelsanierung als Provisorium diente.

    Trotz aller Freude über das neue Gotteshaus sind viele Gemeindeglieder enttäuscht über die demografisch wie kirchenaustrittsbedingte „Zusammenlegungsmentalität“, die auch vor dem neuen Kirchenkreis Obere Nahe nicht haltmachen konnte. So ist Pfarrer Ulrich Hammer gleichzeitig für Brücken mit Abentheuer, Achtelsbach, Ellweiler und Nohfelden mit Türkismühle zuständig. Das sind schon fast „ostdeutsche Verhältnisse“.

    Zur Milderung der Situation wurde der für die kreiskirchliche Öffentlichkeitsarbeit zuständige Pfarrer Carsten Heß in den Verbund dieser Kirchengemeinden entsendet. Beide Pfarrer sind dankbar für ein erfreuliches „Klima“ und das beeindruckende Engagement vieler Ehrenamtlicher, ohne die die Kirchengemeinden kaum noch langjährig bewährte Angebote gestalten könnten. Gelegenheit zu freiwilligen Spenden gibt es bei der Einweihungsfeier auch. Denn die Versicherung kann die angefallenen Kosten nicht im gewünschten Maße abdecken.

    Idar-Oberstein Birkenfeld
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Stefan Conradt (sc)
    Redaktionsleiter
    Tel. 06781/605-43
    E-Mail
    Vera Müller (vm)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-52
    E-Mail
    Bettina Schäfer (bet)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-56
    E-Mail
    Andreas Nitsch (ni)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-45
    E-Mail
    Axel Munsteiner (ax)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-44
    E-Mail
    Peter Bleyer (pbl)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-58
    E-Mail
    Silke BauerSilke Bauer (sib)
    Redakteurin
    0171-2976119
    E-Mail
    Jörg Staiber (jst)
    Reporter
    Tel. 06781/605-63
    E-Mail
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Regionalwetter
    Donnerstag

    7°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 18°C
    Samstag

    9°C - 18°C
    Sonntag

    7°C - 13°C
    epaper-startseite
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Anzeige