40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Nahe-Zeitung
  • » Rabauken zerstören Weihnachtsbeleuchtung
  • Aus unserem Archiv
    Idar-Oberstein

    Rabauken zerstören Weihnachtsbeleuchtung

    Mit einer akrobatischen Leistung haben - wie man nach Zeugenangaben vermuten kann - jugendliche Rabauken mehrere Teile der Weihnachtsbeleuchtung in der Obersteiner Fußgängerzone demoliert. Horst Marquis von der Interessengemeinschaft Idar-Oberstein vermutet, dass die Übeltäter über die Lampen so weit nach oben geklettert sind, bis sie die Kabel der Lichterketten erreichten und diese dann herabzogen. Dabei wurden sowohl Teile der Stromzuführung wie auch die Gitterkonstruktion eines Weihnachtssterns (Foto) in Mitleidenschaft gezogen.

    Foto: Hosser

    Idar-Oberstein - Mit einer akrobatischen Leistung haben - wie man nach Zeugenangaben vermuten kann - jugendliche Rabauken mehrere Teile der Weihnachtsbeleuchtung in der Obersteiner Fußgängerzone demoliert. Horst Marquis von der Interessengemeinschaft Idar-Oberstein vermutet, dass die Übeltäter über die Lampen so weit nach oben geklettert sind, bis sie die Kabel der Lichterketten erreichten und diese dann herabzogen. Dabei wurden sowohl Teile der Stromzuführung wie auch die Gitterkonstruktion eines Weihnachtssterns (Foto) in Mitleidenschaft gezogen. Da auf die Schnelle kein Steiger zu mieten war, kann die Reparatur erst am Freitag erfolgen, entschuldigt sich Marquis schon mal dafür, dass Oberstein derzeit zum Teil nicht festlich illuminiert ist. "Es ist zum verrückt werden...", schimpft der 81-Jährige, der sich nach wie vor um alle Belange der IG kümmert. Erst war die Weihnachtsbeleuchtung aufgrund defekter Birnen sehr spät aufgehängt worden, nun solch Narretei. Anzeige ist erstattet, Stadt und IG hoffen auf Hinweise auf die Täter, die dann für den Schaden in Regress genommen werden sollen. sc

    Idar-Oberstein Birkenfeld
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Stefan Conradt (sc)
    Redaktionsleiter
    Tel. 06781/605-43
    E-Mail
    Vera Müller (vm)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-52
    E-Mail
    Bettina Schäfer (bet)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-56
    E-Mail
    Andreas Nitsch (ni)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-45
    E-Mail
    Axel Munsteiner (ax)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-44
    E-Mail
    Peter Bleyer (pbl)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-58
    E-Mail
    Silke BauerSilke Bauer (sib)
    Redakteurin
    0171-2976119
    E-Mail
    Jörg Staiber (jst)
    Reporter
    Tel. 06781/605-63
    E-Mail
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Regionalwetter
    Montag

    9°C - 13°C
    Dienstag

    11°C - 15°C
    Mittwoch

    8°C - 19°C
    Donnerstag

    10°C - 18°C
    epaper-startseite
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Anzeige