40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Nahe-Zeitung
  • » Dankeschön an Oma und Fans in Rhaunen: GNTM-Model Taynara gibt auf dem Dorfplatz Autogramme
  • Aus unserem Archiv
    Rhaunen

    Dankeschön an Oma und Fans in Rhaunen: GNTM-Model Taynara gibt auf dem Dorfplatz Autogramme

    "Mir geht es sehr gut! Ich bin viel unterwegs und habe viele Aufträge. Auch in Richtung Schauspiel fasse ich langsam Fuß." Taynara Joy Silva Wolf – Fünfte der jüngsten Staffel von "Germany's Next Topmodel" (GNTM) und für viele die Siegerin der Herzen – ist bestens gelaunt.

    Schön und erfolgreich: Taynara, Fünfte der jüngsten GNTM-Staffel, ist am Sonntag in Rhaunen zu Gast. Sie wird Autogramme geben.
    Schön und erfolgreich: Taynara, Fünfte der jüngsten GNTM-Staffel, ist am Sonntag in Rhaunen zu Gast. Sie wird Autogramme geben.

    Von unserer Redakteurin Vera Müller

    Rückblick: Beim Finale in der Stierkampfarena von Palma de Mallorca im Mai hatte die 19-Jährige die meisten Fans, Familienmitglieder und Angehörigen um sich geschart, und die sorgten lautstark für Stimmung, darunter waren auch Oma Gisela mit ihrem Partner Uwe und der Rhaunener Apotheker Johannes Jaenicke.

    Und da möchte "Tay" gern etwas zurückgeben, zumal auch ihre Tante Cilene da Silva Weirich ihre podologische Praxis vorstellt. Beim zehnten Rhauner "Pädcher laafe" am Sonntag, 11. September, ist die junge Frau mit den magischen Augen und dem bezaubernden Lächeln zwischen 13 und 14 Uhr auf dem Dorfplatz zu Gast.

    Dort wird sie Autogramme geben – eine Station von vielen in ihrem Leben, das sich nach der Teilnahme an der Heidi-Klum-Casting-Show massiv verändert hat. Und dennoch ist das Gastspiel in Rhaunen für Taynara eine Herzenssache: allein schon wegen der Oma, zu der sie eine enge Bindung hat.

    In Stadtlohn im westfälischen Münsterland lebt Taynara mit ihrer Familie: "Ich bin tatsächlich kaum zu Hause. Aber das mache ich gern. Ich liebe das Reisen und möchte viel von der Welt sehen. Aber wenn es mir dann zu stressig wird, gehe ich am liebsten zu meinen Großeltern nach Rhaunen. Bei meiner Oma kann ich mich am besten entspannen. Ich setze jedoch meinen Fokus auf die Schauspielerei. Ich mag den Model-Job zwar sehr gerne und möchte das auch weiterhin machen, aber hauptberuflich möchte ich schauspielern. Auch das Studieren möchte ich nicht aus den Augen verlieren", berichtet sie gegenüber der NZ.

    Das "Pädcher laafe" wird somit zum Treffpunkt der TV-Stars aus der Region: Ab 16 Uhr ist auf dem Dorfplatz die Abschlussveranstaltung mit dem Puppenkomödianten Frank Lorenz alias Enzo Lorenzo, der vielen Leuten aus der RTL-Fernsehsendung "Das Supertalent" bekannt ist. Er präsentiert einen Teil seiner neuen Show "Bauchsch(m)erzen". Schade, dass sich die beiden wohl nicht begegnen werden: Sie hätten sich als TV-Profis eine Menge zu erzählen.

    "Ich habe nichts verloren, nur gewonnen", blickte Taynara, die noch im September 20 Jahre alt wird, bereits direkt nach dem GNTM-Finale zurück. Die besten Fans der Welt habe sie während der Staffel gehabt: Und viele bleiben ihr treu, folgen ihr auf Facebook, wollen wissen, was sich in ihrem Leben tut.

    Und rote Teppiche ist sie mittlerweile gewöhnt. Souverän bewegt sie sich, gibt Interviews, wie die Videos in den sozialen Netzwerken zeigen. Ein bisschen reifer und weniger jugendlich wirkt sie. Ihre Natürlichkeit wird sie aber hoffentlich nie verlieren.

    Idar-Oberstein Birkenfeld
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Stefan Conradt (sc)
    Redaktionsleiter
    Tel. 06781/605-43
    E-Mail
    Vera Müller (vm)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-52
    E-Mail
    Bettina Schäfer (bet)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-56
    E-Mail
    Andreas Nitsch (ni)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-45
    E-Mail
    Axel Munsteiner (ax)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-44
    E-Mail
    Peter Bleyer (pbl)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-58
    E-Mail
    Silke BauerSilke Bauer (sib)
    Redakteurin
    0171-2976119
    E-Mail
    Jörg Staiber (jst)
    Reporter
    Tel. 06781/605-63
    E-Mail
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Regionalwetter
    Donnerstag

    3°C - 6°C
    Freitag

    0°C - 5°C
    Samstag

    0°C - 4°C
    Sonntag

    -1°C - 2°C
    epaper-startseite
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Anzeige