40.000

Idar-ObersteinKeine Algenmehr imKammerwoog

Gute Nachricht zum heutigen Tag der Fische: Die Idar-Obersteiner Sportfischer sind von der ökologischen Entwicklung der Nahe im Bereich Kammerwoog schlichtweg begeistert. Schon im zweiten Jahr wird der Fluss dort nicht mehr gestaut. Und ginge es nach Christoph Waldt, dem Vorsitzenden der Sportfischer 1958 Idar-Oberstein, bliebe dies auch so.

"Wir haben absolut keine Probleme mit Algen mehr", sagt Waldt. Früher habe sich kurz unter der Wasseroberfläche ein regelrechter Algenteppich gebildet. "Da konnten wir ab Juni bis zur Hasbach nicht ...

Lesezeit für diesen Artikel (491 Wörter): 2 Minuten, 08 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Sonntag

-2°C - 2°C
Montag

3°C - 5°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

3°C - 6°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach