40.000
Aus unserem Archiv
Reichenbach

Die Gemeindespitze istjetzt wieder vollständig

Der Reichenbacher Rat ist wieder komplett: Mit Manfred Wahl, Nachrücker für Bernd Steeb, ist der Gemeinderat in Reichenbach wieder komplett. In der jüngsten Sitzung des Ortsgemeinderates wurde mit Tassilo Bergrath auch ein Nachfolger für den am 17. Januar zurückgetretenen 2. Beigeordneten Bernd Steeb gefunden. In geheimer Abstimmung erhielt Bergrath 8 Ja-Stimmen bei einem Nein.

Ortsbürgermeister Olaf Schmidt (rechts) nahm die Amtseinführung des neuen Zweiten Beigeordneten, Tassilo Bergrath, vor. Er tritt die Nachfolge des zurückgetretenen Bernd Steeb an. Foto: Gerhard Müller
Ortsbürgermeister Olaf Schmidt (rechts) nahm die Amtseinführung des neuen Zweiten Beigeordneten, Tassilo Bergrath, vor. Er tritt die Nachfolge des zurückgetretenen Bernd Steeb an.
Foto: Gerhard Müller

Wegen der anhaltenden kalten Witterung kann die Fertigstellung des Kinderspielplatzes nicht wie im Zeitplan vorgesehen eingehalten werden. Somit muss die für Ende Mai vorgesehene Einweihung von Spielplatz und des Mehrgenerationenplatz in der Ortsmitte auf den 7. September verschoben werden. Die Jagdpächter sind bereit, Schlaglöcher in den Feldwirtschaftswegen "Auf Rödern" und "Beetschied" in Eigenleistung zu verfüllen. Obwohl sich Bedenken breit machten, dass die Löcher nach einem Jahr wieder ausgefahren sein könnten, stellte der Rat der Jagdgenossenschaft 3000 Euro für diese Maßnahme zur Verfügung. Revierförster Kreuz stellte den Forstwirtschaftsplan 2013, der insgesamt drei Hiebe mit ca 280 Festmetern vorsieht, eingehend vor. Unterhalb der K 11, die nach Kronweiler führt, werden auf einer 5, 8 Hektar großen Fläche 120 Festmeter Kiefern, die für ihr Alter viel zu dünn sind, eingeschlagen. Auf der angrenzenden Fläche von 2,8 Hektar ist der Einschlag von 80 Festmeter Douglasien vorgesehen. Hinter der Außenfeuerstellung "Auf Hochfels" ist ferner der Einschlag von weiteren 100 Festmetern Kiefern und Douglasien im Plan enthalten.

Im Herbst sollen zusätzlich 50 Festmeter Brennholz eingeschlagen werden. Im Kulturplan ist in erster Linie eine Anpflanzung an der durch den Windwurf zerstörten Fläche entlang des Naheradweges geplant. Den Forstwirtschaftsplan für das laufende Jahr, der bei 15 200 Euro Erträgen und rund 18 900 Euro Aufwendungen mit einem Defizit von 3700 Euro kalkuliert ist, billigte der Rat einstimmig. Einstimmig nahm der Rat auch eine moderate Erhöhung der Getränkepreise für das Gemeindehaus vor. Die neuen Preise gelten ab 1. Mai und sind in erster Linie an die Erhöhung der Brauerei angepasst.

Ohne Aussprache erlaubt der Rat einstimmig bei einer Enthaltung auch in diesem Jahr die Nutzung von gemeindeeigenen Straßen zur Durchführung der Rallye Weltmeisterschaft am 24. August. Die Straße hinter dem Sportgelände wird freitags ab 18 Uhr nur noch von Anliegers zu nutzen sein und am Samstag von 7.15 Uhr bis 19.45 Uhr generell gesperrt sein.

Einstimmig wurde dem Naturschutzverein für die Durchführung des Umweltschutztages ein Betrag von 200 Euro zur Verfügung gestellt. Vereine oder Einzelpersonen, die sich an dem durch die OIE ausgerufenen Klimaschutzpreis 2013 beteiligen möchten, werden gebeten, sich bis spätestes 30. Juni beim Ortsbürgermeister zu melden. Der "OB" informierte abschließend, dass für das ausgangs Schulhöh angelegte Regenrückhaltebecken keine Verkehrssicherungspflicht für die Gemeinde besteht. Gerhard Müller

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Mittwoch

12°C - 30°C
Donnerstag

14°C - 29°C
Freitag

6°C - 23°C
Samstag

7°C - 19°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach