40.000

Cochem-ZellCOC-Mundart: Wenn die Nase trieft, bekommt man die "Freck"

Die "Freck" oder "Kränkt" erwischt in diesen trüben Wintertagen viele Cochem-Zeller. Zum Trost haben sie, sofern sie "Platt schwätze", vielfältige Möglichkeiten, ihr Elend gegenüber Mitmenschen in Worte zu fassen.

In der wöchentlichen Kolumne über die Cochem-Zeller Alltagssprache werden die liebenswerten Besonderheiten der Aussprache, des Wortschatzes und der Grammatik, die die Menschen unseres Kreises im Dialekt und in ihrem regional ...

Lesezeit für diesen Artikel (488 Wörter): 2 Minuten, 07 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Cochem-Zell
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter
Montag

-6°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
Mittwoch

-3°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 1°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach