40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mittelmosel
  • » Altmaier zu Besuch in Ernst: Merkels rechte Hand hat Zeit
  • ErnstAltmaier zu Besuch in Ernst: Merkels rechte Hand hat Zeit

    Peter Altmaier will „nah bei de Leut'“ sein, setzt sich mittenrein an einen Tisch inmitten von einfachen CDU-Mitgliedern. Der Mann zieht. Mehr als 100 Wähler sind am frühen Morgen ins Moselland-Museum gekommen, um die rechte Hand von Bundeskanzlerin Angela Merkel zu erleben. Sie werden nicht enttäuscht, denn Altmaier nimmt sich zwei Stunden Zeit für sie.

    Das dunkle Sakko ist zerknittert, das Hosenbein hängt hoch – das ficht den „mit Abstand schwergewichtigsten Politiker in Berlin“ (Altmaier über Altmaier) nicht an. Es geht ihm um Inhalte, ...

    Lesezeit für diesen Artikel (239 Wörter): 1 Minute, 02 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Cochem Zell
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Samstag

    10°C - 20°C
    Sonntag

    11°C - 20°C
    Montag

    10°C - 18°C
    Dienstag

    11°C - 20°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige